Aktivitäten 2022
Unser jährliches Programm umfasst inzwischen 11 kostenlose Aktionen und Projekte
1. Bei den beiden Fasnetsdiscos vergnügen sich rund 500 Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren alkohol- und rauchfrei im Peterskeller.
    2. Am ersten verkaufsoffenen Sonntag im April erfreuen wir                        hunderte von Kindern mit dem Bastelmobil und Luftballons.
    3. Mit einer Gruppe von 20 bis 30 Grundschulkindern nehmen wir am              Lauffieber teil.
    4. Seit 2019 beschenkten wir jährlich 30 bis 35 Vorschulkinder aus             Bad Waldsee, Bad Wurzach und Aulendorf mit einem neuen              Schulranzen zum kommenden Schulstart.
    5. Die einzige Aktion, die uns Einnahmen beschert, ist der Kuchen             und Kaffeeverkauf beim Altstadtfest. Die Angebote auf der                 Spielwiese sind Rollenrutsche, Slackline Schminken , Tattoos malen         und sonstige Spiele, das kostenlose Kindertheater findet im                   Freien oder bei Regen  in der Stadtbücherei statt.
    6. Für 15 Kinder aus finanzschwächeren Familien wird die kostenlose         Waldwoche im Tannenbühl durchgeführt.
    7. Beim Verkaufsoffenen Sonntag im Oktober findet unsere                       Kinderolympiade immer großen Anklang.
   8. Seit 2017 findet der offizielle sechswöchige Elternkurs des                  Kinderschutzbundes „Starke Eltern-Starke Kinder“ im KSB-                Raum in der Eschlestraße statt.
  9. Ende Oktober laden wir rund 30 Kinder zum Kürbisschnitzen ins              Kürbisparadies Spieler ein.
10. Zur Unterstützung alleinerziehender Mütter und Väter in Bad             Waldsee verschenken wir seit 2020 zu Ostern und vor                           Weihnachten an rund 70 Alleinerziehende in Bad                                     Waldsee  Einkaufsgutscheine.
11. Für Kinder der Grundschule bieten wir seit 2020                                     durchgehend kostenlose Schwimmkurse an. 
 
Zusätzlich engagieren sich 12 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Hausaufgabenhilfe und der Sprachförderung in unserem KSB-Raum im Eschle um im Pfaffenstüble ( VHS) an drei Tagen der Woche täglich rund zwei Stunden.
Schwimmkurse für Grundschüler durchgehend das ganze Schuljahr an der Döchtbühlschule
20211015_142957.jpg
Februar 2022: 17 Kinder beenden erfolgreich den 10-wöchigen Schwimmkurs
Nachdem sie 10 Wochen lang eifrig unter Anleitung ihres Schwimmlehrers Roland Neumaier und dessen Sohn Florian geübt hatten, konnten die Teilnehmer der beiden aktuellen Schwimmgruppen voller Stolz ihre Abzeichen entgegennehmen. Vier Kinder schafften sogar das begehrte Abzeichen "Seeräuber", das dann verliehen wird, wenn eine Strecke von 100 m an einem Stück geschwommen wird.
Die Anmeldung zum nächsten Schwimmkurs soll bei Frau Riedesser, Tel.0160 2064761 erfolgen.
April 2022: Kinderschutzbund verschenkt zum vierten Mal Schulranzen
Photo Spende RAFI Schulranzen (3).jpg
Nach den erfolgreichen Aktionen in den letzten drei Jahren konnte der Kinderschutzbund Bad Waldsee seine Geschenkaktion mit neuen Schulranzen für künftige Erstklässler fortsetzen. Dank der Bad Waldseer Firma RAFI, die auch dieses Jahr die Schulranzenaktion mit 5000,- € finanziert, konnte der Kinderschutzbund 50 neue Markenschulranzen mit Mäppchen und Sporttaschen kaufen. In den Kindergärten in Bad Waldsee, Aulendorf und Bad Wurzach wurden 31 Kinder von Alleinerziehenden, aus Großfamilien und Familien mit Migrationshintergrund von den Gruppenleiterinnen ausgewählt. Bei allen ausgewählten Familien mit künftigen Erstklässlern erhielten die Mitarbeiter des KSB keine Namen, sondern nur die entsprechenden Anzahlen an Schulranzen für Jungen und Mädchen. So blieb die Schulranzenaktion vollkommen anonym und die Mitarbeiter des KSB gaben nur die entsprechenden Schulranzen im Kindergarten ab. Diese übergaben die Schulranzen dann direkt und in neutralen Taschen den Eltern, die an Ostern ihre Kinder mit einem neuen Schulranzen überraschen können. So kann in den betreffenden Familien jeweils der künftige Erstklässler im Herbst mit einem modernen Schulranzen stolz die Schule beginnen. Die restlichen Schulranzen sind für die ukrainischen Grundschüler vorgesehen, die bereits beim Kinderschutzbund in der Betreuung sind.
Kinderschutzbund verschenkt zum vierten Mal Schulranzen
Nach den erfolgreichen Aktionen in den letzten drei Jahren konnte der Kinderschutzbund Bad Waldsee seine Geschenkaktion mit neuen Schulranzen für künftige Erstklässler fortsetzen. Dank der Bad Waldseer Firma RAFI, die auch dieses Jahr die Schulranzenaktion mit 5000,- € finanziert, konnte der Kinderschutzbund 50 neue Markenschulranzen mit Mäppchen und Sporttaschen kaufen. In den Kindergärten in Bad Waldsee, Aulendorf und Bad Wurzach wurden 31 Kinder von Alleinerziehenden, aus Großfamilien und Familien mit Migrationshintergrund von den Gruppenleiterinnen ausgewählt. Bei allen ausgewählten Familien mit künftigen Erstklässlern erhielten die Mitarbeiter des KSB keine Namen, sondern nur die entsprechenden Anzahlen an Schulranzen für Jungen und Mädchen. So blieb die Schulranzenaktion vollkommen anonym und die Mitarbeiter des KSB gaben nur die entsprechenden Schulranzen im Kindergarten ab. Diese übergaben die Schulranzen dann direkt und in neutralen Taschen den Eltern, die an Ostern ihre Kinder mit einem neuen Schulranzen überraschen können. So kann in den betreffenden Familien jeweils der künftige Erstklässler im Herbst mit einem modernen Schulranzen stolz die Schule beginnen. Die restlichen Schulranzen sind für die ukrainischen Grundschüler vorgesehen, die bereits beim Kinderschutzbund in der Betreuung sind
Gutscheinaktionen für Alleinerziehende 
Im Frühjahr 2020 begannen wir uns aufgrund der Corona-situation den Alleinerziehenden in Bad Waldsee zuzuwenden. Vor allem alleinerziehende Frauen haben in dieser Zeit oft ihre Arbeit verloren, meist Halbtags- oder 450 Euro-Beschäftigungen. Über die Vermittlung des Jobcenters in Weingarten und des Jugendamtes in Bad Waldsee erhielten wir anonym die Anzahlen der Alleinerziehenden und deren Kinderzahlen. Alleinerziehende mit einem Kind erhielten einen Einkaufsgutschein von einem großen Supermarkt in Höhe von 50,-Euro, mit 2 oder mehr Kindern erhielten sie 100 Euro-Gutscheine. Regelmäßig zu Ostern und vor Weihnachten erhielten seitdem rund 70-80 Alleinerziehende die Einkaufsgutscheine über die beiden Ämter. Dank einer sehr großzügigen Spende der Familie Heber aus Bad Waldsee konnten wir diese Aktion auch 2022 fortführen.

Liebe alleinerziehende Mutter oder Vater

Liebe Familie

 

Der Kinderschutzbund Bad Waldsee

möchten Sie gerne bei der Fürsorge um Ihr Kind/Ihre Kinder unterstützen.

Sie erhalten daher eine Müller-Gutscheinkarte im Wert von 50,- € und eine für LIDL um 50,- € als Geschenk, die Sie in allen Müller- und LIDL- Filialen einlösen können. Dies kann auch schrittweise erfolgen. Dabei wird jeweils die aktuelle Kaufsumme von Ihrem Guthaben abgezogen.

Vielleicht brauchen Sie für Ihr Kind/Ihre Kinder

aktuell Spielsachen, Malsachen, Farben,

Bastelmaterial oder sonstige Artikel des Alltags.

(Für Spielsachen gibt es bei Müller auf dem

Frauenberg einen Katalog zum Bestellen, bei

Müller in Ravensburg viele Spielsachen)

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute

Walter Ritter

Vorsitzender des KSB Bad Waldsee

Postfach 1221

88331 Bad Waldsee